Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Dr. Oetker.

Casa di Mama

13.08.10 - 18:09 Uhr

von: PerryC

Acht Wochen mit Casa di Mama: Unsere gemeinsamen Highlights.

Die Acht Wochen mit Casa di Mama sind in Kürze vorbei, damit ist jetzt der Zeitpunkt gekommen zurückzublicken auf viele tolle Erlebnisse aus dem Projekt.

Der große Pizzatest:

Ganze 2′500 trnd-Partner haben zu Beginn des Projekts Ihre Kühlschränke mit Casa di Mama gefüllt und hatten die Gelegenheit zwei Monate lang ausgiebig zu probieren. Egal ob während einem harten Arbeitstag, gemütlich im Schwimmbad, um sich zu erholen oder einfach nur, um einen entspannten Abend mit Freunden zu verbringen: Casa di Mama war ständig präsent! :-)

Die schönsten Momente wurden festgehalten:

Wir haben insgesamt 514 Fotos von den Projektteilnehmern erhalten. Sie zeigen Casa di Mama am Familientisch, unter Freunden oder zum Candle-Light Dinner. Ein richtig schönes Spektrum an tollen Erinnerungsfotos.

Casa di Mama.

Die erholten Mütter:

Weil Casa di Mama so leicht und schnell zuzubereiten ist, hat die umsorgende Mutter mehr Zeit für Ihre Familie und verbringt weniger Zeit in der Küche. Das gilt selbstverständlich auch für umsorgende Väter! ;-)

“Ich habe [bei meinen Freundinnen] gleich Werbung für die Pizza gemacht und dabei betont: Dank dieser leckeren Pizza kann ich meiner Familie einen Gefallen tun und dabei selbst davon profitieren und in der Sonne an meiner Bräune arbeiten.”

Casa di Mama auf Reisen und die Chance, dabei Leute kennenzulernen.

Sogar wenn man als trnd-Partner auf Reisen ist hat man die Gelegenheit Casa di Mama bekannt zu machen – und das sogar bei völlig Unbekannten! Wer hätte gedacht, dass einem Pizza schneider helfen können, Kontakte zu knüpfen? ;-)

Die Pizza und deren Verkoster machen Party:

Viele von Euch haben die Gelegenheit genutzt eine Pizzaparty zu organisieren. Egal ob unter Freunden, um für gute Laune zu sorgen, oder bei einem netten Frauenabend: Casa di Mama hat uns nicht enttäuscht!

“Um eine super leckere Pizza zu verkosten und gleichzeitig einen angenehmen Abend mit Freunden zu verbringen gibt es für mich nur noch Casa di Mama. Es gibt nichts Einfacheres: Aufbacken und genießen … oh dieser Geschmack!

Alle waren begeistert. Ich empfehle sie weiter und kaufe mehr und mehr davon …“

Es gab viele Gelegenheiten, die es uns erlaubt haben Casa di Mama zu präsentieren und entdecken zu lassen. In den letzten beiden Monaten hat sich dafür sowohl die Weltmeisterschaft angeboten, als auch der Nationalfeiertag der Schweiz!

Die Zufriedenheit der Projektteilnehmer:

Während des Projekts mussten wir feststellen, dass Casa di Mama nicht nur hier in der trnd-Zentrale Spaß gemacht hat, sondern natürlich noch viel mehr bei den Projektteilnehmern:

“Diesen Samstag Abend hatte ich zu einem genialen Abend eingeladen. Wir waren 13 Personen, die sich für einen Casa di Mama Pizzaabend eingefunden hatten. Wir saßen draußen vor dem Haus bei warmen Temperaturen und einem Lagerfeuer. An den Tischen gab es feine Pizza. Mit den Pizzen wurde ein kleines Salatbuffet angeboten.

Der Abend war total schön. Einige unserer Freunde haben die Pizza für sich entdeckt und hätten nicht gedacht, dass man mit so einem Produkt so einen netten Abend veranstalten könnte. [...]

Diesen Abend habt Ihr und Casa di Mama uns ermöglicht, vielen Dank dafür!”

Auch Dr. Oetker ist begeistert:

Pascal und das ganze Team von Dr. Oetker haben das Projekt mit großem Interesse verfolgt:

“Die letzten beiden Monate habt Ihr uns mit Euren vielen tollen Aktionen begeistert, die alle irgendwie mit Casa di Mama zusammenhingen.

Vielen herzlichen Dank für all Euer Feedback, Eure Vorschläge und Eure aktive Teilnahme!“

Pascal

Zum Abschluss bleibt mir nur noch selbst zu unterstreichen, wieviel Spaß das Casa di Mama Projekt mit Euch gemacht hat. Eure Berichte zu lesen, Eure Bilder zu sehen oder Eure Kommentare zu sehen – Ihr wart wirklich großartig! :-)

Viele lieben Dank für Euer engagiertes Einbringen in das Projekt, ich freue mich sehr auf das nächste mal mit Euch!

Bis bald,
trnd-Partner PerryC.

Casa di Mama

11.08.10 - 08:34 Uhr

von: PerryC

Kannten Eure Tester Casa di Mama von Dr. Oetker bereits?

Bei einem gelungenen Frauenabend hatte trnd-Partner newnic mit Freunden und der Casa di Mama viel Spaß! Eine solche Gelegenheit kann man für mehrere Dinge nutzen, aber lest selbst. ;-)

Casa di Mama.

[...] Am Freitag sassen zehn Frauen bei mir zuhause an einer langen Tafel und erwarteten gespannt Casa Di Mama. Alle wollten wissen, was der Anlass ist bzw. wie ich dazu komme, sie zu einer solch speziellen Pizza-Party einzuladen. Trnd kannte keine meiner Freundinnen bisher. Auch Casa Di Mama-Pizza war ihnen nicht wirklich ein Begriff. Die ersten Reaktionen waren sehr wohlwollend (Sorte: Mozarella e Pesto). Der Teig sei wirklich sehr knusprig und lecker. Ich denke, die Optik hat auch überzeugt. Im Laufe des Abends blieb diese Sorte auch mit Abstand die beliebteste. [...] Eine Freundin, die wie ich aus Deutschland kommt und schon einige Jahre in der Schweiz wohnt, flüsterte mir zu: ‘Es gibt hier in der Schweiz einfach keine guten Tiefkühlpizzen. Aber diese ist wirklich lecker.’ Andere sagten mir, dass sie wenn dann ihre TK-Pizzen selbst belegen, um die Qualität zu steigern. Mir fiel auf, wie gut sich die Pizzen schneiden liessen. Über die Pizzaschneider freuten sich viele meiner Gäste und nahmen sie gerne mit nach Hause.

Wir hatten eine Menge Spass miteinander – Danke, dass ihr mir einen Anlass für einen genialen Frauenabend gegeben habt!
trnd-Partner newnic

trnd-Partner newnic berichtet davon, dass Ihre Freundinnen Casa di Mama noch garnicht kannten. Wie bekannt ist die Tiefkühlpizza von Dr. Oetker in Deinem Freundeskreis?

Casa di Mama

10.08.10 - 08:05 Uhr

von: PerryC

Welche Gelegenheiten nutzt Ihr, um Casa di Mama degustieren zu lassen?

Über die Wochen hinweg bieten sich verschiedene Möglichkeiten, Casa di Mama zu präsentieren. Bei trnd-Partner hodafi war es eine Geburtstagsparty! :-)
Casa di Mama probieren lassen.

Am 1. August feierte ich mit der Familie und Freunde den Geburtstag der Schweiz bei meinen Eltern zu Hause. Ich habe alle restlichen Pizzaschneider mitgebracht und an alle verteilt, die einen haben wollten. Alle waren begeistert und fragten woher ich diese habe. Ich erklärte es ihnen und stellte allen das Projekt vor, indem ich ihnen von den Pizza Casa die Mama erzählte. Sie fragten mich, wo man diese Pizzas kaufen kann. Sie bedankten sich für den Pizzaschneider. Im Anschluss, verteilte ich noch die Prospekte mit den Tipps zum Pizza machen und die Casa die Mama Magnete. Sie waren alle interessiert und die einten versprachen mir, dass sie auch die Pizza probieren werden.
trnd-Partner hodafi

Welche Gelegenheiten haben sich bisher bei Euch geboten, um Casa di Mama von Freunden, Familie oder Bekannten probieren zu lassen?

Casa di Mama

09.08.10 - 08:13 Uhr

von: PerryC

Die Casa di Mama auf Reisen!

Auch unterwegs kann man durch Zufall über Casa di Mama sprechen. Dass das sogar mit völlig Fremden Menschen geht, berichtet trnd-Partner Levegana. :-)
Casa di Mama Stuff.

Ich war gestern unterwegs zu einer Freundin und packte noch 2 Pizzaschneider ein, den einen für sie, den andern…

Im Zug suchte ich etwas in meiner Tasche, dabei fiel ein Pizzaschneider heraus. Mein Gegenüber fischte ihn unter der Bank hervor und gab ihn mir. Als Dank schenkte ich ihr den Schneider und gab ihr eine Kopie der pizzatipps gleich mit. Dabei erzählte ich von der wunderbaren Pizza von Casa di Mama. Die Mitreisenden im selben Abteil hörten gespannt zu und waren enttäuscht, dass ich nicht noch mehr Prospekte dabei hatte. Schade, aber ich tröstete sie mit einem Magnet, was besonders eine Person sehr glücklich machte: Oh! Jetzt weiss ich doch, wie diese Wunderpizza aussieht.

Danke, danke. Ich denke, es sind wieder 4 Casa di Mama Esser gewonnen! Juhui!!
trnd-Partner Levegana

Hat sich bei Euch auch schon durch Zufall mit Fremden eine Konversation zu Casa di Mama ergeben?

Casa di Mama

04.08.10 - 08:23 Uhr

von: PerryC

Wie viele Sterne gebt Ihr der Pizza Casa di Mama von Dr. Oetker?

Wir haben ja bereits über Kaufberatungsplattformen wie dooyoo, ciao und yopi gesprochen. Dort haben einige Projektteilnehmer bereits einen kurzen Bewertungsbericht zu Casa du Mama veröffentlicht und eine Bewertung abgegeben.

Casa di Mama Bewertung.

Auf einer Skala von 1 bis 5 Sternen: Wieviele Sterne erhält die Casa di Mama von Euch? Schreibt uns gleich hier einen Kommentar. :-)

Casa di Mama

03.08.10 - 08:15 Uhr

von: PerryC

Wie verfeinerst Du die Casa di Mama von Dr. Oetker?

Eine Tiefkühlpizza ist super praktisch, weil man sich schnell und unkompliziert eine frische Pizza zaubern kann. Trotzdem gibt es viele tolle Ideen, seine Casa di Mama seinen eigenen Wünschen anzupassen und sogar noch weiter zu verfeinern! Das findet auch trnd-Partner Hardee! :-)

Casa di Mama verfeinern.

Die CdM Mozzarella e Pesto habe ich bei 280°C auf dem Pizzastein gebacken und 1 Minute vor dem Rausnehmen mit frischem Basilikum verfeinert. Die Familie hatte besonders Freude am sehr feinen Rand. “Knusprig und luftig” lautete das Fazit.
trnd-Partner Hardee

Welche Ideen hattest Du bisher, was fügst Du Deiner Casa di Mama hinzu, um sie noch besser zu machen?

Casa di Mama

02.08.10 - 14:52 Uhr

von: PerryC

Meinungen zur Casa di Mama Pizza!

Im Projektfahrplan zu unserem gemeinsamen Casa di Mama Projekt könnt Ihr lesen, wie Ihr die leckere Pizza von Dr. Oetker noch bekannter machen könnt. Eine Möglichkeit ist es, einen Artikel auf einer Produktbewertungsplattform hochzuladen.

Casa di Mama auf Kaufberatungsplattformen.

Auf Kaufberatungsplattformen lassen sich gezielt Produkte suchen, für die man sich interessiert. Leute, die diese Produkte bereits ausprobiert haben schreiben dort ihre ehrliche Meinung dazu. Also genau das, was wir hier bei trnd auch machen wollen.

Ihr könnt also einfach auf eine Seite wie

surfen und dort beschreiben, was Ihr bisher für Erfahrungen mit Casa di Mama gemacht habt.

Habt Ihr auch schon einen Testbericht zu Casa di Mama veröffentlicht? Dann schickt uns gleich den Link per Gesprächsbericht, dann gibt es sogar Wombats dafür! :-)

Casa di Mama

28.07.10 - 09:23 Uhr

von: Pascal_Dr.Oetker

Die beliebteste Casa di Mama der ganzen Schweiz?

Liebe trnd-Partner,

gestern kam die Frage auf welche Casa di Mama Sorte in der Schweiz denn am beliebtesten sei.

Casa di Mama Favorit.

Die Antwort dazu ist garnicht so leicht zu geben: Prosciutto-Funghi liegt knapp vor Speciale und Speciale wiederum knapp vor Mozzarella-Pesto. Ein Ranking würde also folgendermaßen aussehen:

  • Prosciutto-Funghi.
  • Speciale.
  • Mozzarella-Pesto.

Aber die Unterschiede sind wirklich minimal; eigentlich sind sie nahezu alle gleichauf.

Aber nun interessiert uns natürlich: Welche Sorte ist denn Eure Lieblingssorte? :-)

Casa di Mama

27.07.10 - 14:28 Uhr

von: PerryC

Welche Sorte Casa di Mama würdet Ihr Euch noch wünschen?

Wie Ihr in den FAQs lesen könnt, ist es durchaus denkbar, dass es in naher Zukunft weitere Sorten Casa di Mama zu kaufen gibt.

Neue Casa di Mama Sorten.

Bisher gibt es Speciale, Mozzarella e Pesto und Prosciutto-Funghi.

Welche Sorten würdet Ihr Euch neben den drei bestehenden noch zusätzlich wünschen?

Casa di Mama

26.07.10 - 15:13 Uhr

von: PerryC

Videos aus dem Hause Dr. Oetker. Blicke hinter die Kulissen!

Als einen besonderen Blick hinter die Kulissen gibt es heute ansprechende Videos von Dr. Oetker selbst zu sehen! Ideenfindung, Fertigungsprozesse, Zubereitungstipps – in sympathischen Kurzvideos bekommt man einen interessanten Eindruck.

Casa di Mama Videopodcasts.

Die Videos könnt Ihr entweder direkt auf auf der Homepage von Dr. Oetker per Livestream ansehen, oder über die folgenden Links komplett downloaden und anschließend schauen. Viel Spaß damit!

Was hältst Du von den Filmen? Was würde Dich zu Dr. Oetker noch interessieren?