Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das trnd-Projekt mit Dr. Oetker.

Casa di Mama

13.08.10 - 18:09 Uhr

von: PerryC

Acht Wochen mit Casa di Mama: Unsere gemeinsamen Highlights.

Die Acht Wochen mit Casa di Mama sind in Kürze vorbei, damit ist jetzt der Zeitpunkt gekommen zurückzublicken auf viele tolle Erlebnisse aus dem Projekt.

Der große Pizzatest:

Ganze 2′500 trnd-Partner haben zu Beginn des Projekts Ihre Kühlschränke mit Casa di Mama gefüllt und hatten die Gelegenheit zwei Monate lang ausgiebig zu probieren. Egal ob während einem harten Arbeitstag, gemütlich im Schwimmbad, um sich zu erholen oder einfach nur, um einen entspannten Abend mit Freunden zu verbringen: Casa di Mama war ständig präsent! :-)

Die schönsten Momente wurden festgehalten:

Wir haben insgesamt 514 Fotos von den Projektteilnehmern erhalten. Sie zeigen Casa di Mama am Familientisch, unter Freunden oder zum Candle-Light Dinner. Ein richtig schönes Spektrum an tollen Erinnerungsfotos.

Casa di Mama.

Die erholten Mütter:

Weil Casa di Mama so leicht und schnell zuzubereiten ist, hat die umsorgende Mutter mehr Zeit für Ihre Familie und verbringt weniger Zeit in der Küche. Das gilt selbstverständlich auch für umsorgende Väter! ;-)

“Ich habe [bei meinen Freundinnen] gleich Werbung für die Pizza gemacht und dabei betont: Dank dieser leckeren Pizza kann ich meiner Familie einen Gefallen tun und dabei selbst davon profitieren und in der Sonne an meiner Bräune arbeiten.”

Casa di Mama auf Reisen und die Chance, dabei Leute kennenzulernen.

Sogar wenn man als trnd-Partner auf Reisen ist hat man die Gelegenheit Casa di Mama bekannt zu machen – und das sogar bei völlig Unbekannten! Wer hätte gedacht, dass einem Pizza schneider helfen können, Kontakte zu knüpfen? ;-)

Die Pizza und deren Verkoster machen Party:

Viele von Euch haben die Gelegenheit genutzt eine Pizzaparty zu organisieren. Egal ob unter Freunden, um für gute Laune zu sorgen, oder bei einem netten Frauenabend: Casa di Mama hat uns nicht enttäuscht!

“Um eine super leckere Pizza zu verkosten und gleichzeitig einen angenehmen Abend mit Freunden zu verbringen gibt es für mich nur noch Casa di Mama. Es gibt nichts Einfacheres: Aufbacken und genießen … oh dieser Geschmack!

Alle waren begeistert. Ich empfehle sie weiter und kaufe mehr und mehr davon …“

Es gab viele Gelegenheiten, die es uns erlaubt haben Casa di Mama zu präsentieren und entdecken zu lassen. In den letzten beiden Monaten hat sich dafür sowohl die Weltmeisterschaft angeboten, als auch der Nationalfeiertag der Schweiz!

Die Zufriedenheit der Projektteilnehmer:

Während des Projekts mussten wir feststellen, dass Casa di Mama nicht nur hier in der trnd-Zentrale Spaß gemacht hat, sondern natürlich noch viel mehr bei den Projektteilnehmern:

“Diesen Samstag Abend hatte ich zu einem genialen Abend eingeladen. Wir waren 13 Personen, die sich für einen Casa di Mama Pizzaabend eingefunden hatten. Wir saßen draußen vor dem Haus bei warmen Temperaturen und einem Lagerfeuer. An den Tischen gab es feine Pizza. Mit den Pizzen wurde ein kleines Salatbuffet angeboten.

Der Abend war total schön. Einige unserer Freunde haben die Pizza für sich entdeckt und hätten nicht gedacht, dass man mit so einem Produkt so einen netten Abend veranstalten könnte. [...]

Diesen Abend habt Ihr und Casa di Mama uns ermöglicht, vielen Dank dafür!”

Auch Dr. Oetker ist begeistert:

Pascal und das ganze Team von Dr. Oetker haben das Projekt mit großem Interesse verfolgt:

“Die letzten beiden Monate habt Ihr uns mit Euren vielen tollen Aktionen begeistert, die alle irgendwie mit Casa di Mama zusammenhingen.

Vielen herzlichen Dank für all Euer Feedback, Eure Vorschläge und Eure aktive Teilnahme!“

Pascal

Zum Abschluss bleibt mir nur noch selbst zu unterstreichen, wieviel Spaß das Casa di Mama Projekt mit Euch gemacht hat. Eure Berichte zu lesen, Eure Bilder zu sehen oder Eure Kommentare zu sehen – Ihr wart wirklich großartig! :-)

Viele lieben Dank für Euer engagiertes Einbringen in das Projekt, ich freue mich sehr auf das nächste mal mit Euch!

Bis bald,
trnd-Partner PerryC.

Diskussion

Meinungen der trnd-Partner

  • 16.08.10 - 13:34 Uhr

    von: globinli

    Für alle, die noch mehr Pizzas wollen: In den Megastores Zürich sind die Pizzas nun Aktion!

  • 16.08.10 - 23:09 Uhr

    von: tatjanaschafler

    echt, cool!!!! weisst heisst in zürich kt. oder stadt???

  • 18.08.10 - 17:36 Uhr

    von: globinli

    z.B. Megastore Sihlcity. Denke in allen Megastores des Kt. ZH. Hat ja nicht so viele ;-)

  • 18.08.10 - 22:05 Uhr

    von: kenya79

    Und hier in der Ostschweiz auch…werde mich morgen gleich eindecken *freuuuuuuu*

  • 22.08.10 - 17:46 Uhr

    von: Claudy

    Möchte mich bei dieser Gelegenheit auch bei trnd und Dr. Oetker bedanken. Das Projekt hat mir persönlich sehr viel Spass gemacht und ich habe dabei eine Pizza kennen gelernt die mir sehr schmeckt, für die ich auch Tram fahre und immer wieder kaufen werde.

    Auch wenn das Projekt fertig ist, werde ich den Menschen um mich herum davon erzählen, weil es sich einfach lohnt.

    Danke Danke Danke

  • 23.08.10 - 18:20 Uhr

    von: PerryC

    @Claudy:
    Danke auch an Euch alle. Uns hat das Projekt mit Euch genauso sehr viel Spaß gemacht. Ich freue mich auf das nächste mit Euch. :-)

  • 27.08.10 - 11:14 Uhr

    von: flower_p0wer

    Cool das Projekt scheint echt gut angekommen zu sein.
    Und da ich Pizza echt gern esse werd ich mich heut mal auf dem weg machen und schauen ob sie hier bei uns auch gibt :)

  • 27.08.10 - 16:57 Uhr

    von: Internethias

    Übrigens: Wie kann ich nachschauen, ob mein Kassenbon richtig von Euch erfasst wurde? Habe heute ein E-Mail gekriegt, dass bald das Geld ausgeschüttet werde… Habe aber keine Fehlermeldung oder so erhalten… Danke für eine Antwort

  • 29.08.10 - 08:36 Uhr

    von: Oertli

    Diese Pizzas waren einfach genial, habe schon viele Sorten/Marken getestet, doch Casa di Mama hat Alle geschlagen. Der Boden, so fein und knusprig, die Aromen so fein….die Zubereutung so schnell….mit einem Wort einfach Genial! Kompliment!
    Hoffe die Casa die Mama Pizzas erhält man Bald an viele weiteren Orten in der Schweiz!
    Die ganze Aktion war perfekt organisiert und ja Spass gemacht.
    Einzig ein detalierter Bericht/Formular zur Bewertung der Pizzas habe ich vermisst zum Ausfüllen, habe die Pizzas nämlich nur selber getestest.

  • 30.08.10 - 18:43 Uhr

    von: PerryC

    @Oertli:
    Einen detaillierten Bericht kannst Du uns über einen Gesprächsbericht senden. Für eine präzise Bewertung füllst Du am besten die Abschlussumfrage aus! Wir freuen uns darauf. :-)

  • 08.04.14 - 22:03 Uhr

    von: froeschli1

    Wir haben die Pizzas gekauft, Freunde eingeladen und waren alle hell begeistert. Leider gibt es diese feinen Pizzas nur in Mega-Stores zu kaufen. Sonst würden wir sie noch öfters konsumieren.